Willkommen bei Jürgen Schreiber Immobilien

Immobilienmakler Krefeld und der Region

 Neukirchen-Vluyn,  Rheinberg, Moers und Duisburg

Sie möchten Ihre Immobilie vermieten oder verkaufen? Sie suchen nach einem neuen Zuhause, das zu Ihnen passt? Dann freuen wir uns, dass Sie den Weg zu uns als Immobilienmakler Krefeld gefunden haben. Als Immobilienmakler Krefeld, Neukirchen-Vluyn, Kamp-Lintfort, Rheinberg, Moers und Duisburg führen wir Sie schnell und sicher zu Ihrem Ziel. Wir bieten Ihnen ein vielfältiges Angebot rund um den Verkauf und die Vermietung von Immobilien. Profitieren Sie von unserer kompetenten Beratung und erstklassigen Betreuung. Unser professioneller Service erspart Ihnen viel Arbeit und Zeit. In uns finden Sie einen zuverlässigen und engagierten Immobilienmakler, der Ihnen in allen Fragen rund um Ihre Immobilie persönlich zur Seite steht. Die hohen Vermögenswerte bei Immobilien erfordern besondere Sorgfalt und Kenntnisse. Als zertifizierter Immobilienmakler ILS, Marktwertmakler und Energiewertexperte der Sprengnetterakademie erhalten Sie durch uns ein Plus an Sicherheit. Wir arbeiten aktuell in Krefeld, Neukirchen-Vluyn, Kamp-Lintfort, Rheinberg, Moers und Duisburg.

– Unsere Kompetenz, Ihre Sicherheit –

Bei uns ist Ihre Immobilie und Ihre Immobiliensuche in den besten Händen. Unsere Kompetenz und Erfahrung als Immobilienmakler Krefeld ist Ihr Mehrwert an Sicherheit.

Immobilienangebote der Woche

Seltene Gelegenheit! Dachgeschoßwohnung mit Balkon in Bestlage von Krefeld – Traar Krefeld – Traar! Top gepflegtes Einfamilienhaus Krefeld – Traar Reiheneckhaus in bevorzugter Lage                 
Ort:Krefeld-Traar

Wohnfläche: 75m²

Objektart:Eigentumswohnung

Kaufpreis: 220.000,00 Euro

Objekt-Nr.: 4131

Ort: Krefeld-Traar

Wohnfläche: 129 m²

Grundstücksfläche: 617 m²

Kaufpreis:verkauft

Objekt-Nr.: 4127

Ort: Krefeld-Traar

Wohnfläche: 114 m²

Grundstücksfläche: 381 m²

Kaufpreis: verkauft

Objekt-Nr.: 4130

Button-zur-immobilie Button-zur-immobilie Button-zur-immobilie

ENTSPANNT & SICHER IMMOBILIEN VERKAUFEN 

Eine Immobilie ist häufig der wertvollste materielle Besitz und der Verkauf immer Vertrauenssache. Wenn Sie uns als Immobilienmakler Krefeld Ihre Immobilie anvertrauen, erzielen wir mit Sicherheit den bestmöglichen Preis. Transparenz, Klarheit, Fairness – nach dieser Devise engagieren wir uns für den Erfolg Ihrer Immobilie. Mit Herz und Verstand setzen wir uns ausschließlich für die Interessen unserer Kunden ein. Als unabhängiger Experte und Immobilienmakler Krefeld sind wir darüber hinaus in der Lage, Ihre Immobilie aus einer neutralen Perspektive heraus zu beurteilen und zum bestmöglichen Prei zu verkaufen – zeitnah und effizient. Um schnell und lukrativ zu verkaufen, sollte ein erfahrener Immobilienmakler mit Marktkompetenz für Krefeld und Umgebung an Ihrer Seit stehen. Damit Sie Ihre Immobilie zum bestmöglichen Preis verkaufen, ist es entscheidend, die richtige Zielgruppe zu kennen und anzusprechen. Mit unserer Unterstützung sparen Sie viel Zeit und schonen Ihre Nerven. Wir prüfen mit bewährten Verfahren vorab die Seriosität und Bonität aller Interessenten.

SCHNELLER UND LUKRATIVER VERKAUFEN DANK PROFESSIONELLER WERTERMITTLUNG 

Ein zu hoher Verkaufspreis verlängert den Verkaufszeitraum um ein vielfaches und führt meist am Ende zu erheblichen finanziellen Verlusten. Aufgrund unserer langjährigen Marktkenntnis können wir so einen Angebotspreis ansetzen, den Käufer tatsächlich bereit sind zu zahlen. Als geprüfter Sachverständiger für Immobilienbewertung begutachten wir Ihre Immobilie und stellen den tatsächlichen Wert fest.

VERMIETUNG VON WOHNIMMOBILIEN

Die Vermietung einer Wohnung ist eine beliebte private Kapitalanlage. Die Verwaltung ist im Normalfall wenig aufwendig und große Investitionen werden durch die gesamte Eigentümergemeinschaft getragen. Jedoch kann die Vermietung recht zeit intensiv sein. Als Vermieter haben Sie Rechte und Pflichten. Sie haben nicht nur das Recht auf eine monatliche Mietzahlung, sondern auch die Pflicht, dem Mieter eine ordnungsgemäße Wohnung zu vermieten. Bei der Mietpreisfindung sind die gesetzlichen Bestimmungen zu beachten (ortsübliche Vergleichsmiete, Mietpreisbremse, Kappungsgrenze etc). Ein zu hoch angesetzter Preis birgt die Gefahr, dass die Immobilie lange leer steht oder häufige Mietwechsel zur Folge hat. Eine zu niedrig angesetzte Miete kann dazu führen, dass sich die laufenden Kosten nicht decken lassen. Auch eine rechtsichere Wohnflächenberechnng kann einem sehr viel Ärger ersparen. Neben der Überprüfung der Wohnfläche gehört auch eine Bonitätsprüfung des zukünftigen Mieters als Immobilienmakler Krefeld zu unserem Dienstleistungsangebot.

ALS IMMOBILIENMAKLER KREFELD SETZEN WIR IHRE IMMOBILIE WIRKUNGSVOLL IN SZENE

Der erste Eindruck zählt: Wir als Immobilienmakler Krefeld sorgen dafür, dass sich Interessenten sofort in Ihre Immobilie verlieben. Wie bei vielen Ereignissen im Leben ist auch bei einem Immobilienkauf der erste Eindruck entscheidend. Wir helfen Ihnen mit vielfältigen Maßnahmen dabei, Ihre Immobilie so in Szene zu setzen, dass sie neben ähnlichen Angeboten zum Favoriten für Kaufinteressenten wird.

FÜR UNS ALS IMMOBILIENMAKLER KREFELD KOMMT ES AUF DIE RICHTIGE MISCHUNG AN

Jede Immobilie ist ein Unikat und jeder Interessent hat andere Anforderungen. Dazu lesen nicht alle die Zeitung oder Surfen im Internet. Deshalb ist eine individuelle auf Ihre Immobilie und Zielgruppe abgestimmte Strategie unerlässlich. Auch die Werbe-Häufigkeit will gut dosiert sein, um nicht den Eindruck von Zeitdruck zu erwecken. Wir als Immobilienmakler  Krefeld und Umgebung kennen die richtigen Kanäle und erreichen Ihren Käufer garantiert.

MEHR WOHNKOMFORT IM ALTER

Im Laufe Ihres Lebens haben sich Ihre Wohnbedürfnisse bestimmt schon mehrmals geändert: Anfangs war das gemütliche Nest für Sie allein oder zu zweit genau richtig. Für den Nachwuchs musste dann vielleicht mehr Platz sein, so dass Sie ein Haus gekauft haben. Jetzt sind die Kinder ausgeflogen und die Räume stehen leer oder das Haus wird aus anderen Gründen zur Belastung. Ältere Immobilieneigentümer, die über wohnliche Veränderungen nachdenken, haben dafür verschiedene Gründe – und für jeden davon kann ein anderer Lösungsansatz empfehlenswert sein.

WIR ÜBERNEHMEN DIE ARBEIT ALS IMMOBILIENMAKLER KREFELD UND SIE GENISSEN IHRE FREIZEIT

Wir wissen um den hohen finanziellen und ideellen Wer Ihrer Immobilie, nehmen uns viel Zeit für Sie und behandeln Ihre Immobilie mit der entsprechenden Wertschätzung als Immobilienmakler Krefeld. Wir übernehmen alle mit dem Verkauf  und Vermietung verbundenen Aufgaben und informieren Sie fortlaufend über den aktuellen Stand. Der Verkauf einer Immobilie erfordert neben umfangreicher Recherche auch viel Verwaltungsarbeit und die ständige Erreichbarkeit für Kaufinteressenten. Nutzen Sie Ihre Freizeit doch lieber für Familie, Freunde und Hobbys – um den Verkauf kümmern wir uns als Immobilienmakler Krefeld.

LERNEN SIE UNSERE ARBEIT KENNEN UND SCHÄTZEN

Machen Sie Ihren Immobilienkauf zur Vertrauenssache. Wir als Immobilienmakler Krefeld stehen Ihnen vom Erstkontakt bis zum Abschluss zur Seite – Kompetent,Sicher, Menschlich. Vereinbaren Sie einen persönlichen, unverbindlichen Beratungstermin und lernen Sie uns und unsere Arbeit kennen – für ein gutes Gefühl von Anfang an. Zeigen Sie uns Ihre Immobilie in einem Termin vor Ort, damit wir uns ein genaues Bild von Ihr machen können – für eine zuverlässige Wertermittlung und optimale Präsentation. Als Immobilienmakler Krefeld erläutern wir Ihnen detailliert, was wir alles tun, um speziell für Ihre Immobilie den besten Preis zu erzielen und kümmern uns darum – damit Sie sich entspannt zurücklehnen können.

BEI UNS IST IHRE IMMOBILIE IN DEN BESTEN HÄNDEN

Wir freuen uns schon darauf, Sie kennenzulernen. Wir sind als Immobilienmakler  Krefeld in der Region Neukirchen-Vluyn, Rheinberg, Moers, Duisburg, Mönchengladbach, Viersen, Düsseldorf, St-Tönis und Kempen tätig

Ihr Verkaufserfolg IST UNSERE HÖCHSTE PRIORITÄT

 

 

immobilie verkaufen

 

 

 

 

 

 

 

********************Top-Themen***********************

Maklervertrag

Ein Maklervertrag wird in den meisten Fällen beim Engagement eines Immobilienmaklers abgeschlossen laut dem Immobilienmakler Krefeld Jürgen Schreiber . In der Regel schließen Immobilienmakler und Auftraggeber miteinander einen Maklervertrag ab. Ein Maklervertrag ist nicht formbedürftig er kann also mündlich oder schriftlich erfolgen. Aus Nachweisgründen sollt jedoch die Schriftform gewählt werden. Laut dem in Krefeld tätigen 

Immobilienmakler  Krefeld 

und

 Immobiliensachverständiger bzw. Immobiliengutachter 

Jürgen Schreiber wird kaum ein seriöser Immobilienmakler ohne Vertrag  bereit sein, die Vermarktung einer Immobilie durchzuführen. Es gibt unterschiedliche Vertragsarten berichtet der

Immobilienmakler Krefeld.

Ein  einfacher Maklervertrag ist die unverbindlichste Form. Hierbei hat der Verkäufer die Möglichkeit mehrere Makler zu beauftragen, mit denen er ebenfalls Verträge abschließt. Viele Makler weigern sich aber, einfache Maklerverträge abzuschliessen.  Sie würden für Ihre Tätigkeit kein Geld bekommen, wenn ein anderer Makler die Immobilie vermittelt. Nachteil für den Verkäufer ist, das der Immobilienmakler bei Abschluss eines einfachen Maklervertrages nicht dazu verpflichtet ist tätig zu werden, aktiv Werbung für die Immobilie zu machen oder seine Vermittlungsbemühungen nachzuweisen. Er kann abwarten, ob sich zufällig ein Interessent meldet. Dadurch kann es vorkommen, dass mehrere Immobilienmakler das Objekt auf demselben Portal bewerben. Dies könnte Käufer verunsichern. Um dem entgegen zu wirken, schließt man einen Alleinauftrag ab. Ein Alleinauftrag beschränkt die Vermittlungstätigkeit auf einen einzigen Immobilienmakler. Der Makler muss sich um den Verkauf kümmern und in angemessener Weise tätig werden. Kommt er dieser Verpflichtung nicht nach so wird er eventuell schadensersatzpflichtig. Allerdings darf der Verkäufer selber nach einen Käufer suchen. Findet der Eigentümer schneller als der Immobilienmakler einen Käufer braucht er auch keine Provision zu zahlen. Für den Verkäufer liegt der Vorteil darin, dass er einen einzigen Ansprechpartner hat, der professionell arbeitet und sich um alle Verkaufsaktivitäten kümmert. Kann der Verkäufer beim Makleralleinauftrag die Immobilie noch selber verkaufen und die Provision somit einsparen wird der Immobilienmakler versuchen einen qualifizierten Alleinauftrag abzuschließen. Bei dieser Vertragsform muss der Verkäufer Interessenten an den Immobilienmakler verweisen. Hält sich der Eigentümer nicht daran, hat der Immobilienmakler Anspruch auf Schadenersatz. Haben Sie noch Fragen zur Vermarktung Ihrer Immobilie, so sprechen Sie uns gern an. 

Wir sind als

Immobilienmakler Krefeld und Immobiliensachverständiger bzw. Immobiliengutachter

im Raum

Krefeld, Moers, Duisburg, Mönchengladbach, Düsseldorf, Neuss, Viersen, Rheinberg, Neukirchen-Vluyn, Kamp-Lintfort, St.-Tönis, Tönisvorst und am linken Niederrhein

 

 

Einfamilienhaus

Das Einfamilienhaus ist so beliebt wie nie zuvor. Ob Verkauf oder Kauf der in Krefeld tätige Immobilienmakler Krefeld Jürgen Schreiber begleitet Sie bei der spannenden Reise rund um die Immobilie. Neben der Tätigkeit als Immobilienmakler Krefeld ist er noch als Immobiliensachverständiger und Immobiliengutachter tätig. Im Segment der Einfamilienhäuser haben wir hilfreiche Fachkompetenz zu bieten. Wir finden bzw. verkaufen Ihr Einfamilienhaus zum Bestpreis.

Ihre Kleine Welt

Das Einfamilienhaus ist viel mehr als eine Immobilie – es Ihre kleine Welt in der Sie Zuhause sind. Hier handelt es sich um mehr, als Lage oder Stein auf Stein – es ist Ihr Leben. Aus diesem Grund ist es wichtig rechtzeitig professionelle Hilfe bei Verkauf oder Kauf zu holen.  Mit uns verkaufen Sie Ihr Einfamilienhaus zum Bestpreis. Als Immobilienmakler Krefeld kennen wir den Markt. Ihr Einfamilienhaus bietet Ihnen die Möglichkeit individuell zu leben, sich etwas aufzubauen und fürs Alter vorzusorgen. Denn sobald der Kredit abgezahlt ist, fallen nur noch die laufenden Betriebskosten an. Wollen Sie Ihr Haus verkaufen so sollten Sie sich auch auf kritische Fragen vorbereiten. Ein Immobiliensachverständiger oder Immobiliengutachter sind heute fast obligatorisch bei einer Zweitbesichtigung. Ob Energieverbrauch oder Baukonstruktion,  wir als Immobilienmakler sind für Ihren Hausverkauf bestens vorbereitet.

Was passiert mit den Krediten?

Klären Sie vor dem Verkaufsstart was mit den Schulden passiert, wenn diese noch nicht getilgt sind.  Hier sollten Sie mit der Bank sprechen ob die Bank  einer frühzeitigen Tilgung der Schulden zustimmt. In der Regel verlangt die Bank eine Vorfälligkeitsentschädigung. Überprüfen sie die Pläne des Verkaufs rechtzeitig. Ein guter Immobilienmakler wir Sie in solche Fällen auf bestehende Risiken hinweisen. Überprüfen Sie auch ob Rechte Dritter im Grundbuch eingetragen sind. Sollten Sie Fragen zum Verkauf Ihrer Immobilie haben, so sprechen Sie uns gern an. Wir sind als

Immobilienmakler und Immobiliensachverständiger bzw. Immobiliengutachter in Krefeld, Moers, Duisburg, Rheinberg, Neukirchen – Vluyn, St.-Tönis, Tönisvorst, Möchengladbach,Düsseldorf und am linken Niederrhein

tätig.

 

Immobilienkaufvertrag

Ein Immobilienkaufvertrag muss grundsätzlich von einem Notar beurkundet werden. Für den  Immobilienmakler Krefeld Jürgen Schreiber Immobilien  liegt der Grund hierfür im gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Stellenwert von Grund und Boden. Neben der Tätigkeit als Immobilienmakler Krefeld ist das Unternehmen auch tätig als Immobiliensachverständiger bzw.  Immobiliengutachter im Großraum Krefeld, Moers, Duisburg, Mönchengladbach, Neuss, Düsseldorf und am linken Niederrhein. Der Notar ist unparteiisch und steht beiden Kaufvertragsparteien, sowohl dem Verkäufer als auch dem Käufer, beratend zu Seite. Er beantwortet die Fragen der Kaufvertragsparteien und erklärt die Rechte und Pflichten, die sich aus dem Immobilienkaufvertrag ergeben. Insofern muss der Notar vor der Beurkundung alle relevanten tatsächlichen und rechtlichen Faktoren für den Immobilienkaufvertrag bekommen, so der Krefelder Immobilienmakler Krefeld Jürgen Schreiber. Neben dem Kaufpreis und dessen Finanzierung sind viele weitere Informationen von Bedeutung. In dem Immobilienkaufvertrag ist, neben den Daten zu den Vertragsparteien, der Kaufgegenstand genau zu beschreiben. Dazu gehören für dem Immobilienmakler Krefeld und Sachverständigen Jürgen Schreiber der in Krefeld, Moers, Duisburg, Düsseldorf, Mönchengladbach und Neuss tätig ist, Gemarkung, Flur, Flurstück, Grundbuchbezeichnung, Straße und Ort. Der Immobilienkaufvertrag spiegelt im Wesentlichen den Tausch eines im Grundbuch nachgewiesenen Immobilieneigentums gegen  Geld dar. In der Regel wird der Kaufvertrag frei von Belastungen in Abteilung II und III des Grundbuchs geschlossen. Hier können Grundbuchbelastungen eingetragen sein. Laut dem Immobilienmakler Krefeld können dies  zum Beispiel Dienstbarkeiten sein, sogenannte Geh-, Fahr,- und Leitungsrechte, aber auch sonstige Grundbuchrechte wie Wohnrechte oder Leibrenten. In Abteilung III können finanzielle Belastungen eingetragen sein wie zum Beispiel Grundschulden oder Hypotheken.  Da der Kaufpreis zwar direkt gezahlt werden könnte, das Grundbuch aber natürlich nicht unmittelbar reagieren kann, um den Käufer die Gegenleistung, die Eigentumsübertragung, zu verschaffen, bedarf es in der Vertragsformulierung regelmäßig der sogenannte Eigentumsvormerkung als wesentliche Kaufpreisfälligkeitsvoraussetzung. Erst wenn diese, neben anderen behördlichen Genehmigungen vorliegt, wird der vereinbarte Kaufpreis  an den Verkäufer ausgezahlt. Es muss sichergestellt sein, dass der Käufer das ihm vertraglich zugesicherte Eigentum auch erhält. Für  viele Menschen ist der Kauf einer Immobilie die Erfüllung eines Traums. Ganz gleich ob es sich um eine Eigentumswohnung oder ein Haus in Krefeld, Moers, Duisburg, Düsseldorf, Mönchengladbach, Neuss oder am linken Niederrhein handelt, Immobilienkaufverträge haben nicht selten einen besonderen Stellenwert bei den Käufern. Für den Abschluss eines Immobilienkaufvertrages sind viele Dinge zu beachten. Sichern Sie sich rechtzeitig fundierte Unterstützung. Wir als Immobilienmakler Krefeld und Immobiliensachverständiger im Raum Krefeld, Mönchengladbach, Neuss, Duisburg, Moers, Düsseldorf und am linken Niederrhein verfügen über entsprechende Erfahrung. Sie können sich voll und ganz auf unsere Kompetenz und unseren Service verlassen.

 

Verkaufsstrategie

Eine gute Verkaufsstrategie ist das A + O beim Immobilienverkauf so der Immobilienmakler Krefeld und Immobiliensachverständiger bzw. Immobiliengutachter Jürgen Schreiber. Wer mal eben seine Immobilie ohne sorgfältige Vorbereitung verkaufen will, verliert unter Umständen viel Geld. Hinzu kommt dann oftmals noch unnötiger Ärger und Zeitverlust für alle Beteiligten und Haftungsfallen. Mit einer optimierten Verkaufsstrategie mit Tipps vom Immobilienmakler Krefeld gibt es keine böse Überraschungen. Für den in Krefeld ansässigen Immobilienmakler Krefeld und Immobiliengutachter bzw. Immobiliensachverständiger Jürgen Schreiber ist eine sorgfältige Objektprüfung notwendig, um eine böse Überraschung zu verhindern. Es sollten im Vorfeld alle Details geprüft werden. Der Gang ins Bauaktenarchiv sowie die Einsicht in die Altlasten- und Baulastenauskunft sind nur wenige der ersten Schritte für den Immobilienmakler Krefeld. Ebenfalls ist eine Begutachtung durch einen Bausachverständigen, der das Haus auf Bauschäden untersucht, von Vorteil. Vorhandene Bauschäden kann man dann bereits mit Handwerkern durchsprechen und vorliegende Kostenvoranschläge geben Ihnen und dem Interessenten Sicherheit und schützen Sie während der Preisverhandlung. Als Immobilienmakler Krefeld und Immobiliengutachter bzw. Immobiliensachverständiger raten wir Ihnen, die für den Verkauf in frage kommende Zielgruppe zu bestimmen. Anhand der Zielgruppe können Sie dann die Vermarktung darauf abstimmen. Ein weiterer Schritt für eine gute Verkaufsstrategie ist für den Immobilienmakler Krefeld eine zielorientierte Preisstrategie. Die richtige Preisstrategie ist nicht nur eine einfache Rechenaufgabe, auch die mögliche Käuferzielgruppe und viele andere Faktoren spielen eine Rolle. Legen Sie sich eine Verkaufsstrategie zurecht. Viele Käufer wollen über den Preis verhandeln. Da sie Ihre Mängel des Hauses kennen, lassen Sie sich nicht aus der Ruhe bringen. Überlegen Sie sich aber frühzeitig, wie sie reagieren möchten, damit in diesen Situationen kein persönlichen Emotionen Ihren Verkauf gefährden. Beachten Sie diese Dinge so dürfte eine erfolgreichen Verkauf nichts entgegenstehen.

Wir sind als

Immobilienmakler Krefeld und Immobiliensachverständiger bzw. Immobiliengutachter

im Raum

Krefeld, Moers, Duisburg, Mönchengladbach, Düsseldorf, Neuss, Viersen, Rheinberg, Neukirchen-Vluyn, Kamp-Lintfort, St.-Tönis, Tönisvorst und am linken Niederrhein

 

 

Immobilien in Krefeld

Um Immobilien in Krefeld zu verkaufen zählt sowohl die fachliche Kompetenz als auch die zwischenmenschliche Ebene. als Immobilienmakler Krefeld und Immobiliensachverständiger bzw. Immobiliengutachter wissen wir das genau. Mit uns als Immobilienmakler Krefeld haben Sie ein vertrauensvoller Partner an Ihrer Seite mit dem Ihr Immobilienverkauf in Krefeld  zu Bestpreis gelingt.

Immobilien in Krefeld verkaufen

Der Immobilienmakler Krefeld und Immobiliensachverständiger bzw. Immobiliengutachter Jürgen Schreiber der in Krefeld und Umgebung tätig ist, betreut Sie persönlich und Ihren Verkauf. Er bewertet fachgerecht nach aktuellen Marktbewegungen und teilt Ihnen seine Markteinschätzung Ihrer Immobilien in Krefeld mit. Als  Immobilienmakler Krefeld und Immobiliensachverständiger bzw. Immobiliengutachter sind wir der kompetente Ansprechpartner. Bei Verkauf und Vermietung geht es um Fachwissen. Neben dem Auftreten als Person muss ein Immobilienmakler auch mit Rechten und Baukonstruktion vertraut sein. Ein erfahrener Immobilienmakler ist bei Ihrem Immobilienverkauf ein deutlicher Mehrwert für Sie als Verkäufer. Detailprobleme aber auch Erfahrung im Umbau- und Sanierungsbereich aber auch energetische Modernisierung können durch ein gutes Netzwerk schnell behoben werden. Wir versuchen Immobilien in Krefeld mit sehr viel Engagement zu verkaufen.

Immobilienbewertung Schlüssel zum Erfolg

Eine erfolgreiche Vermarktung Ihrer Immobilie hängt auch immer mit einer professionellen Immobilienbewertung zusammen. Neben erfolgreichen Inseraten in Tageszeitungen und den unterschiedlichen Internetportalen ist der richtige Marktpreis der Schlüssel zum Erfolg. Als geprüfter Immobiliensachverständiger bzw. Immobiliengutachter ermitteln wir für Ihre Immobilie einen realistischen Kaufpreis. Vertrauen Sie unserer Expertise und erhalten einen Mehrwert durch unsere Dienstleistung. Wir sind eine sichere Wahl im Bereich der Bewertung, Vermietung und Verkauf von Immobilien. Überlassen Sie nicht dem Zufall und geben sie den Verkauf Ihrer Immobilie in geübte Hände. Haben Sie noch Fragen so dürfen Sie uns gerne kontaktieren oder vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin mit uns. Wir sind als

Immobilienmakler und Immobiliensachverständiger bzw. Immobiliengutachter in Krefeld, Moers, Duisburg, Rheinberg, Neukirchen – Vluyn, St.-Tönis, Tönisvorst, Möchengladbach,Düsseldorf und am linken Niederrhein

tätig.

 

 

Immobilienboom – der Makler zahlt sich selbst

Trotz Immobilienboom findet nicht jedes Objekt sogleich einen Käufer, der bereit ist, den geforderten Preis zu bezahlen. Mit der Unterstützung eines erfahrenen Maklers steigen die Chancen eines erfolgreichen Abschlusses, so Jürgen Schreiber Immobilienmakler Krefeld und Sachverständiger im Raum: Alpen, Anrath, Brüggen, Büderich, Duisburg, Düsseldorf, Geldern, Grefrath, Grevenbroich, Issum, Kaarst, Kaiserswerth, Kamp-Lintfort, Kempen, Kerken, Kevelaer, Kleve, Korschenbroich, Krefeld, Meerbusch, Moers, Nersen, Nettetal, Neukirchen-Vluyn, Neuss, Niederkrüchten, Oedt, Ratingen, Rheinberg, Schwalmtal, St.-Tönis, Süchteln, Tönisberg, Tönisvorst, Velbert, Viersen, Vorst, Wesel, Willich, Xanten.

Die meisten, die Ihre Wohnimmobilie veräußern wollen, stellen sich die Frage bei einen Immobilienboom, ob Sie den Verkauf selbst in die Hand nehmen oder aber einen Makler damit beauftragen sollen. Häufig versuchen es Verkäufer auf eigene Faust und wenden sich erst dann an einen Immobilienmakler, wenn der Erfolg längere Zeit ausbleibt.

Für Jürgen Schreiber Immobilienmakler Krefeld und Immobiliensachverständiger bzw Immobiliengutachter im Raum Alpen, Anrath, Brüggen, Büderich, Duisburg, Düsseldorf, Geldern, Grefrath, Grevenbroich, Issum, Kaarst, Kaiserswerth, Kamp-Lintfort, Kempen, Kerken, Kevelaer, Kleve, Korschenbroich, Krefeld, Meerbusch, Moers, Nersen, Nettetal, Neukirchen-Vluyn, Neuss, Niederkrüchten, Oedt, Ratingen, Rheinberg, Schwalmtal, St.-Tönis, Süchteln, Tönisberg, Tönisvorst, Velbert, Viersen, Vorst, Wesel, Willich, Xanten ein zweischneidiges Schwert. Für den Immobilienmakler Krefeld und Immobiliengutachter Jürgen Schreiber stellt sich die Frage, warum sich so viele Verkäufer auf Ihre Fähigkeiten verlassen, immerhin handelt es sich um eine vielschichtige Herausforderung, mit der so mancher nur ein Mal im Leben konfrontiert ist und bei der es nicht zuletzt um hohe Beträge geht. Der Verkauf in Eigenregie verspricht viele Vorteile: Viele Käufer suchen gezielte Objekte, die vom Eigentümer selbst verkauft werden, der Verkäufer behält die Kontrolle über den gesamten Verkaufsprozess und spart sich nicht zuletzt die Kosten, die die Mandatierung eines Maklers mit sich bringt. Für den Immobilienmakler Krefeld Jürgen Schreiber können diese vermeintlichen Vorteile schnell ins Gegenteil umschlagen. Aus Erfahrung weis der Immobilienmakler Krefeld Jürgen Schreiber, dass gewisse Käufer private Verkäufer fokussieren, weil sie hoffen, so auf einen wenig versierten Verhandlungspartner zu treffen, der sein Objekt unter Wert abgibt; oder einen Eigentümer mit geringen Marktkenntnissen setzt den Verkaufspreis unrealistisch hoch an und verlängert damit den Prozess unnötig. Solche Situationen führen häufig zu einem subobtimalen Ergebnis für die Verkäuferschaft und es ist die Aufgabe des Maklers, genau dies zu vermeiden, sagt Jürgen Schreiber Immobilienmakler Krefeld und Immobiliensachverständiger bzw. Immobiliengutachter im Raum Alpen, Anrath, Brüggen, Büderich, Duisburg, Düsseldorf, Geldern, Grefrath, Grevenbroich, Issum, Kaarst, Kaiserswerth, Kamp-Lintfort, Kempen, Kerken, Kevelaer, Kleve, Korschenbroich, Krefeld, Meerbusch, Moers, Nersen, Nettetal, Neukirchen-Vluyn, Neuss, Niederkrüchten, Oedt, Ratingen, Rheinberg, Schwalmtal, St.-Tönis, Süchteln, Tönisberg, Tönisvorst, Velbert, Viersen, Vorst, Wesel, Willich, Xanten.

Es gelte, für ein Objekt in einer realistischen Zeitspanne einen möglichst hohen Preis zu erzielen.

Um dies zu erreichen, erbringen Immobilienmakler umfangreiche Dienstleistungen, die von der Ausarbeitung einer Verkaufsdokumentation bis zur Begleitung der Vertragsparteien beim Notartermin und der Übergabe der Immobilie an den neuen Eigentümer reichen

 

Fälligkeitsvoraussetzung

Bis die Fälligkeitsvoraussetzung gegeben sind, kann einige Zeit vergehen. Für den Immobilienmakler Krefeld und Immobiliengutachter bzw. Sachverständiger Jürgen Schreiber trägt der Notar sorge, dass die  Fälligkeitsvoraussetzung umgesetzt werden. Diese liegen vor, wenn das Grundstück auf den Namen des Verkäufers eingetragen ist, die Gemeinde auf Ihr Vorkaufsrecht verzichtet hat, keine weiteren Personen ein Vorkaufsrecht hat und wenn alle Unterlagen, die für die Löschung von eingetragenen Hypotheken- und Grundschulden vorliegen. Hat der Käufer den Kaufpreis komplett und die Grunderwerbssteuer entrichtet ist er neuer Eigentümer der Immobilie. Laut dem Immobilienmakler Krefeld und Immobilienguter bzw. Immobiliensachverständiger, der in Krefeld ansässig ist, kann es auch zu einem Zahlungsverzug kommen. Zahlungsprobleme sollte man bereits im Vorfeld durch eine Bonitätsprüfung im Vorfeld minimieren, doch alle Eventualitäten kann man nicht absehen. Gerät der Verkäufer in Verzug, haben Sie als Verkäufer mehrere Möglichkeiten. Hier empfiehlt sich dann rechtliche Beratung so der Immobilienmakler Krefeld und Immobiliengutachter bzw. Immobiliensachverständiger Jürgen Schreiber. Generell können Sie Verzugszinsen verlangen, oder einen Verzugsschaden geltend machen. Gleichzeitig können Sie vom Vertrag zurücktreten, wenn der Verkäufer nicht zahlt. Hier ist es nicht von Bedeutung, ob der Verkäufer den Verzug schuldhaft verursacht hat, entscheidend ist, dass der Käufer nicht zum vereinbarten Zeitpunkt gezahlt hat. In den meisten Fällen enthält der notarielle Kaufvertrag eine Zwangsvollstreckungsklausel. Diese erlaubt dem Verkäufer, den Kaufbetrag per Zwangsvollstreckung einzutreiben so der Immobilienmakler Krefeld und Immobiliengutachter bzw. Immobiliensachverständiger.  Ein Immobilienverkauf ist erst dann erledigt, wenn auch das Geld da ist. Jeder wünscht sich, dass das möglichst schnell über die Bühne geht. Generell sind die Zahlungsfristen im Kaufvertrag festgelegt. Ist die Fälligkeitsvoraussetzung gegeben klappt es auch meistens mit der Überweisung. Manchmal gibt es doch Probleme und Zeitverzögerungen. Ein guter Immobilienmakler sorgt durch sein Know-how für ein möglichst schnelle Abwicklung des gesamten Verkaufsprozesses. Sollten Sie noch Fragen zum Hausverkauf haben,  so sprechen sie uns gerne an.

 

Immobilienpreise

Laut dem Immobilienmakler Krefeld und Immobiliensachverständigen Jürgen Schreiber sind die Immobilienpreise in den letzten Jahren in vielen Teilen Deutschlands stark gestiegen. Und Zwar für Neubauten wie für Bestandsimmobilien. Der Immobilienmakler Krefeld und Gutachter ist im Raume Krefeld, Moers, Rheinberg, Neuss, Mönchengladbach, Duisbiurg, Düsseldorf, Neukirchen-Vluyn tätig. Theoretisch könnten die Immobilienpreise Preise in Zukunft auch wieder nachgeben. Aber bei niedrigen Zinsen und einem Bevölkerungswachstum ist das zurzeit nicht sehr wahrscheinlich. Ob der Kaufpreis für die Immobilie zu teuer ist, können Sie für sich in einem Zwei-Schritt-Verfahren herausfinden so der Immobilienmakler Krefeld ansässige  Makler. Im ersten Schritt sollten Sie berechnen, wie viel Immobilie Sie sich leisten können oder möchten. Also Ihr persönliches Budget für den Haus- oder Wohnungskauf festlegen. Im zweiten Schritt suchen Sie sich die passenden Immobilien und überprüfen, ob diese zu einem vernünftigen Preis angeboten werden. Beim ersten Schritt errechnen Sie Ihr monatliches frei verfügbare Einkommen so der Immobilienmakler Krefeld Jürgen Schreiber. Wichtig dabei ist, die langfristigen Ausgeben im Auge zu behalten, die nicht Immer anfallen (z.B. Auto, Waschmaschine, Möbel etc.). Danach müssen  Sie Ihr Eigenkapital  (Vermögen minus Schulden z. B. Erspartes, Geldanlagen, Aktien, etc abzüglich laufender Kredite und Leasingraten) ermitteln. Jetzt können Sie Ihren Maximalpreis für den Kaufpreis berechnen. Haben Sie Ihre Wunschimmobilie gefunden, so nehmen Sie den Immobilienpreis genauer unter die Lupe. Vergleichen Sie Ihn mit den Preisen ähnlicher Immobilien, die in der Gegend angeboten werden. So können Sie eine erste große Einschätzung vornehmen. Für den in Krefeld, Moers, Mönchengladbach, Düsseldorf, Duisburg, Neuss, Neukirchen-Vluyn und Rheinberg tätigen Immobilienmakler Krefeld und Immobiliensachverständigen können auch örtliche Marktberichte und Preisspiegel zu Rate ziehen. Wenn Sie unsicher sind sollten Sie einen Fachmann / Gutachter / Makler hinzuziehen. Ein Kurzgutachten kostet ca.  1000 Euro. Dieses lohnt sich bereits, wenn Sie damit etwas mehr als diesen Betrag beim Verhandeln herausholen können. Ein weiterer Vorteil für Sie, wenn Sie einen Makler mit der Kaufsuche Ihrer Wunschimmobilie beauftragen. Ein seriöser Immobilienmakler unterstützt Sie bei der Einschätzung der fairen Kaufpreise der Immobilie.

Jetzt unverbindlich und kostenfrei einen Beratungstermin vereinbaren. Wir unterstützten Sie bei Ihrem Vorhaben. Wir sind als Immobilienmakler Krefeld und Immobiliensachverständige  am linken Niederrhein, Großraum Düsseldorf, Krefeld, Moers, Neukirchen-Vluyn, Viersen, Mönchengladbach, Duisburg und Neuss tätig.

 

 

 

L + Slogan

 

 

Kauf einer Eigentumswohnung

Der Kauf einer Eigentumswohnung ist ein wichtiger Schritt im Leben eines Jeden. Der Immobilienmakler Krefeld Jürgen Schreiber gibt Tipps, auf welche Dinge man beim Kauf einer Eigentumswohnung achten sollte. Ob zur Kapitalanlage für die Altersvorsorge oder zur eigenen Nutzung geht es beim Kauf einer Immobilie um erhebliche Werte so der Immobilienmakler Krefeld Jürgen Schreiber. Laut dem Immobilienmakler Krefeld setzt der Käufer  seine Ersparnisse ein oder nimmt einen Kredit auf und der Verkäufer überträgt einen wichtigen Teil seines Vermögens. Aus diesem Grund schreibt der Gesetzgeber zum Schutze von Käufer und Verkäufer eine notarielle Beurkundung durch den Notar vor. Beim Kauf einer Eigentumswohnung erwirbt man nicht nur das Eigentum an einer Wohnung, sondern auch Teile an dem gesamten Gebäude und an dem Grund und Boden. Dies bezeichnet man als Gemeinschaftseigentum berichtet der Immobilienmakler Krefeld Jürgen Schreiber. Vertragsbestandsteil eines Kaufvertrages sind der Kaufvertrag, die Teilungserklärung, die Abgeschlossenheitserklärung, die Baubeschreibung und ggf. die Gemeinschaftsordnung. Die Teilungserklärunbeinhaltet die eigentumsmäßige Aufteilung der Wohnanlage. Darin ist festgelegt, welche Räume und Gebäudeteile zu den einzelnen Eigentumseinheiten gehören. Die Teilungserklärung wird beim Grundbuchamt verwahrt. Wichtig ist für den Immobilienmakler Krefeld Jürgen Schreiber auch, daß man sich  darüber hinaus einen Überblick über die Folgekosten verschafft. Darunter fällt unter anderem die Instandhaltungsrücklage. Die Instandhaltungsrücklage sind die Ersparnisse der Eigentümergemeinschaft für Sanierungsarbeiten am Haus. Wenn diese niedrig ist, aber Renovierungen in den kommenden Jahren absehbar sind, kann es sein, dass Sie dafür tief in die Tasche greifen müssen. Geplante Investitionen am Gebäude die in den nächsten Jahren geplant sind, kann man aus dem Protokoll der letzten Eigentümerversammlung ersehen. Dadurch erhält man einen Überblick, ob die Rücklagen ausreichend oder ob Sonderzahlungen erforderlich sind so der Immobilienmakler Krefeld Jürgen Schreiber. Auch die Nebenkosten und Betriebskosten sollten überprüft werden. Darunter fallen Müllentsorgung, Wasser, Hausstrom, Versicherungen, Grundsteuer, Hausmeister, Treppenhaus- und Gartenpflege, Heizkosten, Verwaltungskosten und Kontogebühren. Einsehen sollte man auch die Gemeinschaftsordnung. In dieser sind die wesentlichen Recht und Pflichten der Eigentümer festgelegt .Diese könnte auch als Satzung der Eigentümergemeinschaft bezeichnet werden. Sie regelt die rechtliche Beziehung der Wohnungseigentümer untereinander. Sie, kann, wie auch die Teilungserklärung nur mit Zustimmung aller Eigentümer geändert werden. Alle Abänderungen müssen im Grundbuch eingetragen werden. Die Gemeinschaftsordnung enthält das Stimmrecht, der zukünftige Stimmanteil bei der Eigentümerversammlung und die Kostenverteilung.

 

Immobilienkompetenz

 Unsere Immobilienkompetenz hilft Ihnen bei Verkauf, Vermietung und Bewertung Ihre Ziele sicher zu erreichen. Als geprüfter Immobilienmakler Krefeld und Immobiliensachverständiger bzw. Immobiliengutachter sind wir der kompetente Ansprechpartner im Raum Krefeld, Moers, Düsseldorf, Duisburg, Mönchengladbach, Neuss, Viersen Rheinberg, Neukirchen-Vluyn und am linken Niederrhein.  Ob Eigentumswohnung oder Altbauvilla, wir setzen auf den besten Service. Durch unsere Immobilienkompetenz ist unser Maklerservice so wie er sein sollte: schnell, unkompliziert, und hocheffizient.  Mit Herz, Verstand und Erfahrung kümmern wir uns als Immobilienmakler Krefeld und Immobiliensachverständiger bzw. Immobiliengutachter um Ihre Immobilie. Ob Krefeld, Düsseldorf, Moers, Duisburg, Viersen, Rheinberg, Mönchengladbach, Neukirchen-Vluyn, Kamp-Lintfort oder am linken Niederrhein arbeiten wir kompetent und zuverlässig rund um Ihre Immobilie. Für viele ist der Verkauf Ihrer Immobilie keine einfache Entscheidung. Je größer die emotionale Bindung zu Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung ist, desto schwerer lässt sich eine Entscheidung treffen. Haben sie sich entschieden, Ihr Haus oder Ihre Wohnung zu verkaufen, so ist die Firma Jürgen Schreiber Immobilien beim Verkauf genau Ihr richtiger Ansprechpartner. Als Immobilienmakler Krefeld und Immobiliensachverständiger bzw. Immobiliengutachter im Kreis Krefeld, Moers, Duisburg, Viersen, Rheinberg, Mönchengladbach, Neukirchen-Vluyn, Kamp-Lintfort und am linken Niederrhein sind wir Ihr idealer Partner und Berater beim Immobilienverkauf. Wir führen Ihr Immobilienverkauf professionell individuell und mit viel Herzblut zum Erfolg. Überlassen Sie also bei Ihrem Immobilienverkauf nichts dem Zufall. Mit Verstand und Erfahrung kümmern wir uns um den Verkauf, schließlich wollen Sie Ihre Immobilie ja nicht unter Wert verkaufen. Bei uns finden Sie sich und Ihre Bedürfnisse wieder und erhalten die passenden Antworten auf all Ihren Fragen. Aber auch die Käufer werden mit entsprechender Sorgfalt betreut. Jürgen Schreiber Immobilien wird für Sie ein marktgerechter Preis erzielen. Haben Sie noch Fragen  so sprechen Sie uns gerne an.

 

Qualifizierte Wertermittlung

Qualifizierte Wertermittlung ist das A und O beim Immobilienverkauf. Die richtige Preisermittlung ist die Königsdisziplin auch für jeden Immobilienmakler. Wer glaubt das Wertermittlung in der heutigen Zeit für 29 Euro oder kostenlos, wie von einigen Maklern angeboten, zu bekommen sind, kann böse Überraschungen erleben. Ein Vermögensschaden von 10-20% oder größer des Immobilienwertes ist schnell erlitten. Für den in Krefeld ansässigen Immobilienmakler Krefeld und Immobiliensachverständigen Jürgen Schreiber muss das nicht sein! Fragen Sie Ihren Makler nach seiner Qualifikation und seiner Erfahrung und besuchen Sie ihn  in seinem Büro. Gutachter oder Sachverständiger darf sich in Deutschland jeder nennen, es sind keine geschützten Berufsbezeichnungen. Für den Immobilienmakler Krefeld und Immobiliengutachter Jürgen Schreiber der im Raum Krefeld, Moers, Mönchengladbach, Duisburg, Neuss, Rheinberg, Neukirchen-Vluyn und am linken Niederrhein tätig ist, hat Qualität Ihren Preis. Eine Wertermittlung setzt nicht nur eine gute Qualifikation, Ausbildung und Erfahrung voraus, sondern erfordert eine Investition von vielen Stunden um diverse Behördengänge zu erledigen, Recherchen und Rechnungen auszuführen. Bereits beim Einholen aktueller Auskünfte werden erhebliche Kosten verursacht, zum Beispiel durch einen aktuellen Grundbuchauszug, Auskünfte aus dem Bau- oder Altlastenverzeichnis oder einen Katasterauszug. Als Immobilienmakler Krefeld profitieren Sie als unser Kunde von einer fachlichen qualifizierten Wertermittlung, in die aktuellen Marktwerte wie Bodenpreise, Marktanpassungsfaktoren Neubauherstellkosten, Alterswertfaktoren, Bewirtschaftungskosten – um nur einige Einflussfaktoren aufzuzählen – einfließen. Aufgrund unserer fachlich qualifizierten Immobilienwertermittlung und als Immobilienmakler Krefeld finden wir in einem zeitlich festgesteckten Rahmen den richtigen Kunden und begleiten sie natürlich bis zum Notar. Anschließend an die erfolgte Immobilienbewertung wird in einem persönlichen Gespräch der Verkaufspreis für Ihre Immobilie festgelegt. Im Anschluss wird eine speziell geplante Vermarktungsstrategie erarbeitet. Außerdem erstellen wir als Immobilienmakler Krefeld ein entsprechendes Expose. Hierbei werden neben den sachlichen und technischen Details insbesondere die Vorteile des Objekts und die Lage in den Vordergrund gestellt, ohne dabei das Maß der Sachlichkeit zu verlieren. Danach erfolgen die Vermarktungsaktivitäten. Hierzu zählen Direktmarketing, Regionale Werbung, Printanzeigen, Online Vermarktung und Partner Netzwerke. Für uns ist eine individuelle auf Ihre Immobilie und Zielgruppe abgestimmte Strategie unerlässlich. Wir kennen die richtigen Kanäle und erreichen Ihren Käufer. Sollten Sie noch Fragen haben so nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Immobilie. Wir sind als Immobilienmakler Krefeld und Immobiliensachverständige bzw. Immobiliengutachter im Raume Krefeld, Mönchengladbach, Düsseldorf, Moers, Duisburg, Neuss, Viersen, Rheinberg und Neukirchen-Vluyn tätig.

 

Liquidationsverfahren

Ein Liquidationsverfahren findet für den Immobilienmakler Krefeld und Immobiliensachverständigen bzw. Immobiliengutachter Jürgen Schreiber der im Raum Krefeld, Moers, Duisburg, Neuss, Düsseldorf und dem linken Niederrhein tätig ist,  immer dann Anwendung, wenn nichts mehr geht. Für den Krefelder Makler und Sachverständigen bzw. Gutachter Jürgen Schreiber gibt es viele Ursachen, die dazu führen können, dass aus einem Haus zu einem Abbruchhaus wird. Dies ist für den in Mönchengladbach, Moers, Duisburg, Krefeld, Düsseldorf, Neuss und dem am linken Niederrhein tätigen Immobilienmakler Krefeld, Sachverständigen bzw. Gutachter dann der Fall, wenn eine Unbrauchbarkeit, Unvermietbarkeit oder Unverwertbarkeit vorliegt. In den meisten Fällen ist die Gesamtnutzungsdauer laut dem Immobilienmakler Krefeld und Immobiliensachverständigen bzw. Immobiliengutachter erschöpft. Der Abbruch wird dann für den Immobilienmakler Krefeld, Sachverständigen und Gutachter im Raum Krefeld, Duisburg, Moers, Düsseldorf, Neuss, Mönchengladbach und linken Niederrhein unumgänglich. Ein Liquidationsverfahren kann neben den baulichen Verfahren auch andere Gründe für den Sachverständigen, Makler und Gutachter Jürgen Schreiber  haben. Für den in Moers, Krefeld, Duisburg, Düsseldorf, Mönchengladbach, Neuss und am linken Niederrhein tätigen Immobilienmakler können beispielweise Spekulationen ein Interesse daran haben, Häuser abzureißen, um auf den Grundstücken neue Gebäude zu errichten  und diese zu höheren Preise zu vermieten oder zu verkaufen. Eine Alternative ist für den Immobilienmakler Krefeld und Sachverständigen  die sogenannte Entkernung. Hierbei wird das Gebäude  laut dem in Krefeld ansässigen Immobilienmakler Krefeld und Immobiliensachverständigen nicht vollständig abgerissen, sondern nur teilweise. Meist bleibt die Fassade für den Krefelder Gutachter erhalten. Von der Entkernung sind zumeist alte Häuser betroffen, die als schützenswert gelten, aber eine stark beschädigte Bausubstanz aufweisen. Für den in Krefeld, Moers, Duisburg, Neuss, Düsseldorf und dem linken Niederrhein tätigen Immobilienmakler Krefeld und Sachverständigen bleibt die klassische Fassade erhalten und dahinter entsteht ein neuer und moderner Teil des Hauses. Das Liquidationsverfahren unterscheidet sich zum Ertragswertverfahren insofern als bei der Anwendung des Liquidationsverfahren nach §  WertV die Freilegungskosten ausdrücklich als bodenwertmindernd berücksichtigt werden. Der Makler und Sachverständige bzw. Immobiliengutachter geht bei diesem Verfahren von dem Bodenwert eines unbebauten gedachten Grundstücks vermindert um die Freilegungskosten aus. Das  Liquidationsverfahren findet für Immobilienmakler Krefeld und Gutachter Anwendung, wenn der Gebäudeertrag des Objektes über die zu erwartende Laufzeit geringer ist, als die Verzinsung des Bodenwertes. Das Verfahren folgt dem Gedanken, dass ein Objekt, dessen Ertrag geringer ist, als der Ertrag des Grundstückes auf dem es errichtet ist, die weitere Entwicklung des Grundstücks stört. Laut Jürgen Schreiber Immobilienmakler Krefeld und Immobiliensachverständiger bzw. Immobiliengutachter im Raume Krefeld, Moers, Düsseldorf, Neuss, Duisburg und am linken Niederrhein wird das Grundstück liquidiert. Das Grundstück wird für eine ertragsreichere Nutzung freigelegt. Der Liquidationswert ist der Grundstückswert des unbebauten Grundstücks abzüglich der Freilegungskosten.

 

Exposé

Das Exposé ist beim Immobilienverkauf die Visitenkarte. Für den in Krefeld tätigen Immobilienmakler Krefeld und Immobiliensachverständiger bzw. Immobiliengutachter soll  das Exposé grundlegende Informationen weitergeben. Mit dem  Exposé soll der Kaufinteressent die Immobilie einschätzen können.  Es entscheidet oft über das Zustandekommen von Besichtigungen. Das Exposé sollte auf den Punkt sein – nicht zuviel aber doch Interesse bei dem Interessenten  hervorrufen.

Exposé wichtiger Baustein für die Vermarktung

Ein professioneller Immobilienmakler erstellt hochwertige Fotos von Innen und Außen,  die den Ausstattungsstandard herausstellen.  Daneben sollten Grundrisse, eine Wohnflächenberechnung und beschreibende Texte im Exposé enthalten sein. Ein guter Immobilienmakler lässt energetische Maßnahmen, Umbaumaßnahmen und Erhaltungszustand mit einfließen. Fehlen darf auch nicht die Lagebeschreibung mit Hinweisen auf Verkehrsanbindung, Schulen, Einkaufszentren und Ärzten.

Geschichte eines Hauses

Ein Haus hat ein Geschichte. Eine Art Lebenslauf des Hauses ist wichtig, wenn man es verkaufen will. Es ist wichtig dem Kaufinteressenten alle Fragen zu beantworten. Erst wenn alle Fragen beantwortet sind, wird er das Haus kaufen. Unklarheiten aber auch die kleinen bösen Überraschungen gehen zu Lasten des Preises. Vertrauen Sie deshalb auf die Expertise eines Immobilienmaklers und stellen Sie  gemeinsam mit Ihrem Immobilienmakler Krefeld alle Verkaufsinformationen zusammen.

Zusammenstellung der Verkaufsunterlagen

Neben der Erstellung des Exposés durch den Immobilienmakler Krefeld werden weitere Informationen bzw. Unterlagen benötigt. Darunter fallen ein Grundbuchauszug, Flurkarte, Energieausweis, Betriebskosten oder Grundsteuerbescheid. Handelt es sich um eine Eigentumswohnung so ist die Teilungserklärung, Gemeinschaftsordnung und die letzten Protokolle der Eigentümerversammlung sind  zu ergänzen. Hinzu kommen noch weitere Unterlagen wie Wirtschaftsplan oder Rechnungen von Modernisierungen und Instandhaltungen. Wir als Immobilienmakler Krefeld helfen Ihnen beim Zusammenstellen der Unterlagen. Erst wenn alle Unterlagen komplett sind kann der Verkaufsprozess beginnen. Wir verkaufen erfolgreich Ihre Immobilie in Krefeld als Immobilienmakler Krefeld. Sprechen Sie uns an.

 

Immobilienwert richtig einschätzen

Den Immobilienwert richtig einschätzen ist für den Immobilienmakler Krefeld und Immobiliengutachter Jürgen Schreiber sehr nützlich für Eigentümer, Makler und Käufer. Der Immobilienmakler Krefeld und Gutachter Jürgen Schreiber betreibt in Krefeld ein Makler- und Sachverständigenbüro. Er ist im Raum Alpen, Anrath, Brüggen, Büderich, Duisburg, Düsseldorf, Geldern, Grefrath, Grevenbroich, Issum, Kaarst, Kaiserswerth, Kamp-Lintfort, Kempen, Kerken, Kevelaer, Kleve, Korschenbroich, Krefeld, Meerbusch, Moers, Mönchengladbach, Nersen, Nettetal, Neukirchen-Vluyn, Neuss, Niederkrüchten, Oedt, Ratingen, Rheinberg, Schwalmtal, St.-Tönis, Süchteln, Tönisberg, Tönisvorst, Velbert, Viersen, Vorst, Wesel, Willich, Xanten tätig. Er glaubt dass es für den Laien sehr schwierig ist durch die schnelle Entwicklung der Immobilienmärkte den Überblick über den Immobilienwert der Immobilien zu behalten. Wie dynamisch die Preise sich in der Region verändert haben, welches der angemessene Preis für Eigentumswohnungen, für Einzel-,Doppel- und Reihenhäuser, wie sich Infrastrukturprojekte in der Umgebung auf den Immobilienwert eines Objektes ausgewirkt haben – das müssen selbst Immobilienmakler und Immobiliengutachter immer neu ermitteln. Wenn Makler, Eigentümer und Käufer den Immobilienwert richtig einschätzen, können Sie einen Verkauf und Kauf schneller zum Erfolg bringen. Für den Immobilienmakler Krefeld und Sachverständigen Jürgen Schreiber ist eine falsche Preisvorstellung ein Hindernis. Ohne eine konkrete Vorstellung vom angemessenen Immobilienwert kann der Verkauf eines Hauses oder Wohnung kompliziert werden. Der Immobilienmakler und Gutachter weis aus Erfahrung, wenn die Vorstellung von Eigentümer, Makler und Interessent zu weit auseinandergehen, verlaufen die Verhandlungen in gereizter Atmosphäre, ziehen sich in die Länge und scheitern am Ende vielleicht ganz. Und das, obwohl bei einer realistischen Einschätzung des Immobilienwertes eine Einigung möglich gewesen wäre. Die emotionale Bindung des Eigentümers oder des Erben an ein Haus oder eine Wohnung, die verkauft werden soll, ist oft groß. Jürgen Schreiber der Immobilienmakler Krefeld weis, dass die emotionale Bindung leicht den Blick für den tatsächlichen Wert einer Immobilie trüben kann. Klarheit darüber schafft eine Immobilienbewertung durch einen Immobiliensachverständigen bzw.Immobiliengutachter. Darüber hinaus gibt es weitere wichtige Vorteile:

  • Entscheidungshilfe, ob ein Verkauf angestrebt werden soll
  • Orientierung für den eventuellen Kauf einer neuen Immobilie („was werde ich mir leisten können?“)
  • Optimale Vorbereitung auf das Gespräch mit dem Makler oder, wenn der Verkauf in Eigenregie durchgeführt werden soll, auf Verhandlungen mit Interessenten

 Immobilienbewertung: Nutzen für den Käufer

Zur realistischen Einschätzung des Marktwerts einer Immobilie braucht man viel Erfahrung – und die fehlt naturgemäß, wenn man mit der Suche beginnt. Wichtig ist für den Immobiliensachverständigen und Immobilienmakler Jürgen Schreiber der Vergleich der Preise im Marktumfeld. Zudem sind attraktive Objekte begehrt und werden entsprechend schnell verkauft. Den Immobilienwert genau zu kennen ist eine wichtige Entscheidungshilfe, ob der Kauf angestrebt werden soll.

 

 

Wohnungsübergabeprotokoll

Das Wohnungsübergabeprotokoll dient für den Immobilienmaklermakler Krefeld Jürgen Schreiber dazu, den Zustand der Immobilie zum Zeitpunkt des Einzuges oder des Auszuges so detailliert wie möglich festzuhalten. Jürgen Schreiber arbeitet als Immobilienmakler Krefeld und Immobiliensachverständiger im Raum Krefeld, Moers, Duisburg, Rheinberg, Neukirchen-Vluyn, Düsseldorf, Mönchengladbach und Neuss tätig. Alles sollte darin aufgeführt werden, vom Zustand der Fenster und Wände bis hin zu Beschädigungen wie gesprungene Fliesen oder Macken der Türen. Auf diese Weise wird der Ist-Zustand des Objektes bei Bezug dokumentiert, was sowohl für Vermieter als auch Mieter Sicherheit bedeutet, so der in Krefeld ansässige Gutachter und Immobilienmakler Krefeld. So können im Nachhinein eventuell entstehende Streitfragen einfach und unkompliziert geklärt werden. Notfalls geschieht dies auch vor Gericht, für gewöhnlich wird ein sachgerecht ausgefülltes Wohnungsübergabeprotokoll nämlich auch als beweiskräftige Urkunde zugelassen. Neben den Wohnräumen an sich, sollten auch dringend alle weiteren Bestandteile des Mietverhältnisses protokolliert werden. Darunter fallen beispielweise Garagen, Gärten oder Terrassen, welche ansonsten gerne vergessen werden. Das Wohnungsübergabeprotokoll sollt unbedingt für beide Parteien ausgefertigt werden. Nur wenn sowohl Mieter als auch Vermieter über eine beidseits unterschriebene Abschrift verfügen, können Streitigkeiten vermieden werden. Sollte beispielsweise noch Sachverhalte im Nachhinein abändern  lediglich der Vermieter über ein Wohnungsübergabeprotokoll verfügen, so könnte er theoretisch noch Sachverhalte im Nachhinein abändern. So entstandene Mängel für den Vermieter lassen sich nur schwer nachweisen. Aus diesem Grunde sollten stets beide Parteien ein vollständig unterzeichnetes Übergabeprotokoll in Ihren Objektunterlagen besitzen. In der Praxis lassen sich Schäden oftmals besser mit Bildern als mit Worten festhalten. Um sich abzusichern, sollten Vermieter neben dem Einzug der Mieter auch bei deren Auszug unbedingt ein Wohnungsprotokoll anfertigen. So können die Kosten für gegebenenfalls anstehende Reparaturen klar zugeordnet und Streit verhindert werden. Für den eigentlichen Termin mit dem Mieter sollte auf gute Lichtverhältnisse geachtet werden, so ist der Sachverhalt für beide Parteien klar ersichtlich. Darüber hinaus sollte nach Möglichkeit eine Kamera vorhanden sein, mit welcher sich eventuelle Beschädigungen sowie der Gesamtzustand des Objektes festhalten lassen. Sollten Sie noch Fragen haben, so stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung. Wir sind Als Immobilienmakler Krefeld und Immobiliensachverständiger bzw. Gutachter in Krefeld, Moers, Duisburg, Mönchengladbach, Düsseldorf und am linken Niederrhein für Sie tätig.

 

 

 

Eigentumswohnung oder Eigenheim

Der Immobilienmakler Krefeld und Immobiliensachverständige Jürgen Schreiber wird oft von seinen Kunden gefragt was ist die richtige Wahl  – Einfamilienhaus oder eine Eigentumswohnung? Für den in Krefeld ansässigen Immobilienmakler Krefeld und Gutachter der auch im Raum Mönchengladbach, Duisburg, Moers, Neuss, Rheinberg, Neukirchen-Vluyn und im Großraum Düsseldorf tätig ist, ist es eine emotionale Entscheidung, nachdem die Kosten- und Belastungsfrage geklärt ist. Vielleicht ist die Eigentumswohnung einfach nicht groß genug oder die Immobilie hat zu hohe Folgekosten. Es gibt viel zu bedenken und miteinander zu vergleichen. Für den  Immobilienmakler Krefeld und Immobiliensachverständiger kostet eine Eigentumswohnung normalerweise deutlich weniger als ein Haus. Dadurch ist die Finanzierung durch die Banken einfacher. Die Rückzahlung ist dadurch kürzer und die Belastung monatlich geringer, so der Krefelder Immobilienmakler Krefeld. Laut dem Immobiliensachverständigen sind durch  die kleineren Wohnflächen die Aufwendungen für Renovierung, Instandhaltung, Modernisierung sehr gering. Der Unterhalt ist günstig durch die gemeinsame Übernahme der Eigentümergemeinschaft. Das gleiche gilt für Verwaltungskosten, die auf die Parteien aufgeteilt werden. In der Regel liegen die Eigentumswohnungen im weiteren Stadtkern und somit eine hervorragende Infrastruktur. Für den im Raum Krefeld, Rheinberg, Mönchengladbach, Moers, Duisburg, Neukirchen-Vluyn, Düsseldorf und Neuss tätigen Immobilienmakler Krefeld und Immobiliengutachter sind Eigentumswohnungen für Singles, kinderlose Paare und ältere Paare interessant. Die eigene Verantwortlichkeit hält sich in Grenzen, ein Verwalter ist zuständig. Eine Eigentumswohnung ist eine gute Kapitalanlage. Die Zimmer findet man immer auf einer Ebene, es gibt kaum Treppensteigen. Laut dem Immobilienmakler und Immobiliensachverständiger hat der Eigentümer aufgrund der Eigentümergemeinschaft nur einen engen Spielraum für eigene Entscheidung in Bezug auf Objektgestaltung oder Veränderungen. Man wohnt direkt neben und unter oder über Nachbarn, das kann zu Problemen führen, da man aufeinander Rücksicht nehmen muss. Aufgrund der Hausordnung ist man nicht unabhängig. Was spricht für ein Eigenheim? Für den Immobilienmakler Krefeld und Immobiliengutachter Jürgen Schreiber entscheidet der Eigenheimbesitzer allein über sein Grundstück. Ein Eigenheim sorgt für einen hohen Freiraum des Hausbesitzers. Der Eigentümer hat eine hohe Lebensqualität. Der Hausherr ist allein verantwortlich. Der Wertzuwachs ist meist sehr gut und so wächst eine gute Rentenvorsorge heran. Für Familien ist ein Eigenheim ideal, da es mit Garten und vielen Zimmer den wichtigen Spielraum für die Kids bietet. Die Nachteile eines Eigenheims sind für den Immobilienmakler Krefeld und Gutachter der in Krefeld, Moers, Duisburg, Mönchengladbach, Neus, Düsseldorf, Rheinberg und Neukirchen-Vluyn tätig ist, die höheren Bewirtschaftungskosten. Auch die Vorsorge für Reparaturen muss der Eigentümer monatlich in Angriff nehmen. Außerdem ist die Anschaffung teuer und die monatliche Belastung der Fremdfinanzierung ziemlich groß. Zieht man als Immobilienmakler ein Fazit so werden bei genauer Überlegung die Gesamtkosten, die monatliche Belastung, die Größe der Familie und die Notwendigkeit einer zentralen Lage die Entscheidung beeinflussen. Sollten Sie noch Fragen haben so sprechen Sie uns an.

 

 

Energieausweis

Der Energieausweis ist notwendig bei der Vermietung und auch Verkauf einer Immobilie. Laut Energieeinsparverordnung (EnEv) muss den Interessenten dieser Ausweis vorgelegt werden. Im Energieausweis wird der energetische Zustand des Gebäudes bewertet. Außerdem werden Modernisierungsempfehlungen und Maßnahmen aufgeführt, um den energetischen Zustand zu verbessern. Ausnahmen sind denkmalgeschützte Häuser.

 Immobilienmakler Krefeld und Immobiliensachverständige bzw. Immobiliengutachter erhalten Angaben zum Energiebedarf

Für den in Krefeld tätigen Immobilienmakler Krefeld und Immobiliensachverständigen bzw. Immobiliengutachter gibt der Energieausweis Auskunft über allgemeine Angaben zum Gebäude, Kennwerte für Energiebedarf, Energieeffizienzklasse des Hauses, Kennwerte für den Energieverbrauch und auch Erläuterungen zu den Berechnungsverfahren. Man unterscheidet zwischen 2 Varianten: den Bedarfsausweis und Verbrauchsausweis. Der Bedarfsausweis gibt den Energiebedarf des Gebäudes an und der Verbrauchsausweis den Energieverbrauch. Laut dem Immobilienmakler Krefeld und Immobiliensachverständigen bzw. Gutachter der sein Tätigkeitsfeld in Krefeld, Neuss, Moers, Mönchengladbach, Duisburg, Düsseldorf, Neukirchen-Vluyn, Rheinberg und am linken Niederrhein hat, wird beim Bedarfsausweis der theoretische Energiebedarf des Gebäudes ermittelt. Es werden Alter des Gebäudes, sowie Bauteile, beispielweise Fenster herangezogen. Berücksichtigung finden auch die Dämmung und Heizungstechnik des Hauses. Aus diesen Daten erfolgt dann die Berechnung des durchschnittlichen Energiebedarf welcher für die Beheizung und Warmwasseraufbereitung benötigt wird. Beim Verbrauchsausweis erfolgt die Erstellung der Daten auf Grundlage des durchschnittlichen Energieverbrauchs der letzten 3 Jahre. Dabei ist zu beachten, dass dieser Wert vom individuellen Nutzung

Immobilienmakler Krefeld

Immobilienmakler Moers

Immobilienmakler Düsseldorf

Immobilienmakler Rheinberg

Immobilienmakler Neukirchen – Vluyn

Immobilienmakler Krefeld – Traar

Der Vermarktungsprozess beim Immobilienverkauf besteht aus mehreren Schritten. Für den in Krefeld ansässigen Immobilienmakler Krefeld und Immobiliensachverständiger bzw. Immobiliengutachter benötigt man für die Vermarktung, die zu einem schnellen Verkauf führen soll, einige Spezialkenntnisse. Der Vermarktungsprozess besteht aus mehreren Schritten, und bei jedem kann man jede Menge Zeit verlieren. Diese Zeit kann ein professioneller und erfahrener  Immobilienmakler Krefeldder alle Fallstricke und verkaufsfördernde Maßnahmen kennt, verkürzen. Zu Beginn des Verkaufsprozesses muss die Nachfrage nach dem Objekt angekurbelt werden.  Der Angebotspreis ist vom Anbieter bestimmbar und der Objektzustand kann auch zu einem gewissen Grad geändert oder verbessert werden. In der Regel geht der Angebotspreis mit dem Objektzustand Hand in Hand. Was als Verkaufspreis anzusehen ist, hängt auch vom Immobilienmarkt ab. Falls Sie sich bei der Einschätzung schwertun, hilft ein Immobiliengutachter oder Immobiliensachverständiger mit einer professionellen Wertermittlung. Als Immobilienmakler Krefeld und Immobiliensachverständiger bzw. Immobiliengutachter in Krefeld  haben wir immer einen Blick auf die Immobilienpreise. Ist der Objektzustand akzeptabel und wurde der Angebotspreis von Anfang an marktgerecht bestimmt, klappt der Verkauf meist ziemlich schnell. Danach geht es weiter, das Objekt zu bewerben. Normalerweise werden Anzeigen im Internet und evtl. auch in Tageszeitungen etc. geschaltet und mit Interessenten, Besichtigungen durchgeführt. In der Regel wird dann schon über den Preis verhandelt. Ein professioneller Immobilienmakler Krefeld hat oft eine Datenbank mit Kaufinteressenten, die er neben der Internetwerbung etc. noch direkt anschreibt und über das Angebot informiert, was den Zugang zu neuen Interessenten für den Verkauf fördern kann. Mehr Kaufinteressenten entsprechen tendenziell auch zügigeren und besseren Verkaufsergebnissen. Gefundene Kaufinteressenten müssen aber auch gewillt und letzten Endes auch fähig sein, den Kaufpreis zu zahlen und den Verkauf abzuschließen. Mit einem  ernsthaften Interessenten wird man natürlich in Verkaufsverhandlungen einsteigen. In die engere Wahl kommen diejenigen die über die entsprechende Bonität verfügen und über eine Darlehenszusage einer Bank verfügen. Sollten Sie noch Fragen haben so sprechen sie uns gerne an. Wir sind als

Immobilienmakler und Immobiliensachverständiger bzw. Immobiliengutachter

im Raum

Krefeld, Moers, Duisburg, Mönchengladbach, Düsseldorf, Neuss, Viersen, Rheinberg, Neukirchen-Vluyn, Kamp-Lintfort und am linken Niederrhein

tätig.

Immobilienmakler Krefeld, Immobilienmakler Duisburg, Immobilienmakler Moers, Immobilienmakler Neukirchen – Vluyn, Immobilienmakler Rheinberg, Immobilienmakler Düsseldorf 

 

Preisfindung durch Jürgen Schreiber Immobilien

Eine marktgerechte Preisfindung für Ihre Immobilie ermittelt der in Krefeld tätige geprüfte Immobilienmakler Krefeld und Immobiliensachverständiger bzw. Immobiliengutachter Jürgen Schreiber Immobilien. Der Immobilienmakler Krefeld und Immobiliensachverständige begleitet Sie beim Verkauf oder Vermietung Ihrer Immobilie als Immobilienprofi  ganzheitlich. Nicht nur bei der Preisfindung, auch bei der Abwicklung des Verkaufs einer Immobilie gehen schnell Dinge schief. Daher ist die Planung beim Verkauf eines Hauses oder eine Wohnung unabdingbar.

Immobilienwert professionell ermitteln lassen

Als Eigentümer einer Immobilie ist man emotionell an seiner Immobilie stark gebunden und schätzt den Preis einer Immobilie zu hoch ein. Auch setzen sich viele Eigentümer unter Zeitdruck. Irgendwann wird der Preis ohne einen Immobilienprofi niedriger angesetzt als gerechtfertigt. Daher ist eine professionelle Preisfindung durch einen Fachmann ( Immobilienmakler Krefeld, Immobiliengutachter oder Immobiliensachverständiger) Grundvoraussetzung für einen erfolgreichen Verkauf. Der Verkauf einer Immobilie sollte auf einem richtigen Fundament aufgebaut werden.

Mit Jürgen Schreiber Immobilien der Immobilienmakler Krefeld wird aus Ihrem Hausverkauf ein echtes Heimspiel

Jürgen Schreiber Immobilien hilft Ihnen gerne bei der Vermarktung Ihrer Immobilie. Als geprüfter Immobilienmakler Krefeld und Immobiliensachverständiger bzw. Immobiliengutachter bieten wir Ihnen einen fundierten Service rund um die Immobilie. Jürgen Schreiber Immobilien bereite mit Ihnen zusammen den Immobilienverkauf fundiert vor. So kann eine detaillierte und marktgerechte Bewertung stattfinden der erste Schritt zum erfolgreichen Verkauf. Als ortsansässiger Immobilienmakler Krefeld kennen wir die aktuelle Marktlage und haben durch unsere Tätigkeit  als Immobiliensachverständiger und Immobiliengutachter zahlreiche Vergleichswerte. Ein aussagekräftiges Expose gepaart mit professionelle Fotos und beschreibenden Texten wecken das Interesse der Verkäufer.

Aufbereitung der Verkaufsunterlagen durch Jürgen Schreiber Immobilien

Wir besorgen alle behördlichen Unterlagen und bereiten diese entsprechend vor. Diese Unterlagen benötigen sie nicht erst zum Notartermin sondern auch die Bank, die dem Käufer die Immobilie finanzieren soll, benötigt verschieden Unterlagen. Sorgfältig aufbereitete Unterlagen sorgen für einen schnelle Abwicklung des Verkaufs Ihrer Immobilie. Als

Immobilienmakler Krefeld und Immobiliensachverständiger bzw. Immobiliengutachter in Krefeld, Moers, Duisburg, Rheinberg, Neukirchen – Vluyn, St.-Tönis, Tönisvorst, Möchengladbach,

begleitet Jürgen Schreiber Immobilien Sie beim Verkauf Ihrer Immobilie von Anfang an, damit Sie keine Fehler machen. Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin.

 

Objektbewertung – Das Bauchgefühl reicht nicht aus

Bei einer Objektbewertung reicht das Bauchgefühl nicht aus. Für den in Krefeld ansässigen Immobilienmakler Krefeld Jürgen Schreiber ist neben Vertrauen die Kompetenz ein wesentlicher  Faktor  für die Auswahl des Maklers. Eine exakte und durch den Verkäufer nachvollziehbare Objektbewertung ist eine wesentliche Voraussetzung  für die Auftragserteilung. Makler die sich bei der Bewertung ausschließlich auf Ihr Gefühl verlassen, gehen in diesem Punkt ein hohes Risiko ein. Ein unrealistischer hoher Objektpreis führt am Ende dazu, dass der Verkauf der Immobilie zu lange dauert und das der Erlös unter den tatsächlichen Marktwert sinkt. Für den Immobilienmakler Krefeld und Immobiliensachverständigen bzw Immobiliengutachter Jürgen Schreiber ist immer ein besonderer Sachverstand gefragt wenn Immobilien bewertet werden müssen. Das kann ein 0815 Makler nicht leisten mit einer 3 monatigen Ausbildung. Neben einer Ausbildung als Immobilienmakler Krefeld ist Jürgen Schreiber auch geprüfter Sachverständiger für die Markt- und Beleihungswertermittlung von Immobilien. Als Sachverständiger bzw. Gutachter ist er Im Raum Krefeld, Mönchengladbach, Duisburg, Moers, Neuss, Viersen, Neukirchen-Vluyn und Rheinberg tätig. Für Ihn ist die Kombination aus Makler und Sachverständigem bei Verkauf, Vermietung und Bewertung ganz wichtig. Beide Themenfelder sind eng miteinander verknüpft und begünstigen sich gegenseitig. Durch die Spezialkenntnisse in der Objektbewertung und die guten Marktkenntnisse aus der Maklertätigkeit  sorgen bei der Immobilienbewertung und Vermittlung für hochqualitative Ergebnisse. Neben einer qualifizierten Objektbewertung nach Gutachtermethode gehören auch höchste Kompetenz und Professionalität zu einer erfolgreichen Vermittlung von Immobilien. 

Wir sind als

Immobilienmakler Krefeld und Immobiliensachverständiger bzw. Immobiliengutachter

im Raum

Krefeld, Moers, Duisburg, Mönchengladbach, Düsseldorf, Neuss, Viersen, Rheinberg, Neukirchen-Vluyn, Kamp-Lintfort, St.-Tönis, Tönisvorst und am linken Niederrhein

 

Immobilienmakler Krefeld, Immobilienmakler Moers, Immobilienmakler Duisburg, Immobilienmakler Krefeld-Uerdingen, Immobilienmakler Neukirchen – Vluyn, Immobilienmakler Rheinberg, Immobilienmakler Krefeld – Traar

 

Immobilienbüro Jürgen Schreiber

Als modernes Immobilienbüro sind für uns Immobilien weitaus mehr als nur eine Ware. Diese erfolgreich zu vermitteln erfordert fundierte Marktkenntnisse und Fachwissen. Als Immobilienmakler Krefeld -wir sind im Raum Krefeld, Düsseldorf, Duisburg, Moers, Neuss, Mönchengladbach, Rheinberg, Neukirchen-Vluyn und am linken Niederrhein  tätig – gibt es bei uns keine Vermarktung von der Stange. Bei der Vermittlung Ihrer Immobilie liegt bei uns die Betonung auf Leistung. Der Immobilienmakler Krefeld Jürgen Schreiber ist davon überzeugt, dass jede Immobilie ihr eigenes Verkaufskonzept benötigt. Als modernes Immobilienbüro hat ein  schneller Verkauf Ihrer Immobilie höchste Priorität. Als erfahrene Immobilienmakler Krefeld sorgen wir dafür, dass Ihre Immobilie immer top präsentiert wird. In einem für Ihre Immobilie festgelegten Marketingplan, zeigen wir Ihnen, welche Werbemaßnahmen wir unternehmen, um Ihre Immobilie schnell und zum bestmöglichen Preis zu verkaufen.

In unserem Immobilienbüro erhalten Sie unseren Marketingplan

Sie werden erstaunt sein, was wir alles unternehmen, um Ihre Immobilie zu verkaufen. Eine Anzeige im Immobilienportal und schon ist Ihre Immobilie verkauft? Das ist ein großer Irrglaube! Eine Immobilie wird nur bestmöglich verkauft, wenn Sie die höchstmögliche Aufmerksamkeit erhält und möglichst viele potentielle Käufer anzieht. Als professioneller Immobilienmakler Krefeld kennen wir den Markt in- und auswendig. Wir liefern Ihnen Informationen über die aktuelle Marktsituation. Anhand dieser Daten legen wir gemeinsam mit Ihnen den Angebotspreis fest. Sind Sie berufstätig, können Sie keine Immobilie erfolgreich verkaufen. Tagsüber verpassen Sie wichtige Interessenten, die Sie vergeblich versuchen, zu erreichen. Ein Verkauf kann sich über Wochen und Monate hinziehen. Das ein oder andere Telefongespräch können Sie über Handy annehmen. Doch was ist, wenn Sie Besichtigungstermine tagsüber wahrnehmen müssen? Ein-, Zwei- oder Dreimal können Sie diese Termine annehmen! Doch was ist wenn sich der Verkauf über Monate hinzieht? Über Kurz oder lang zieht es doch einige Dinge in Mitleidenschaft. Wenn Sie kein professioneller Immobilienverkäufer sind, gehen Sie das Risiko ein, dass potentielle Interessenten andere Immobilien anschauen und Kaufentscheidungen treffen, ohne Ihre Immobilie überhaupt gesehen zu haben. Ein oft unterschätztes Risiko!

Unser Immobilienbüro in Krefeld unterstützt sie als Immobilienmakler und Immobiliensachverständiger bei allen Fragen rund um die Immo

 Immobilienmakler Krefeld

 Immobilienmakler Krefeld – Traar

Immobilienmakler Krefeld – Fischeln

Immobilienmakler Krefeld – Uerdingen

Immobilienmakler Krefeld – Bockum

Immobilienmakler Krefeld – Oppum

 

Immobilien richtig bewerten

Laut dem Immobilienmakler Krefeld und Immobiliengutachter bzw. Immobiliensachverständiger Jürgen Schreiber, möchte jeder Immobilienbesitzer genau wissen, was seine Immobilie Wert ist.  Für den in Krefeld tätigen Immobilienmakler Krefeld und Immobiliengutachter bzw. Immobiliensachverständiger gibt es hierfür verschiedene Möglichkeiten den Immobilienwert zu ermitteln. Auf dem Immobilienmarkt gibt es derzeit viel Turbulenzen. Die Preise steigen von Tag zu Tag und niemand weiß, ob schon ein Immobilienblase entstanden ist oder die derzeitigen Immobilienpreise realistisch sind. Sie möchten in absehbarer Zeit verkaufen, dann überwiegt wahrscheinlich die Ungewissheit bei Ihnen ob es der richtige Zeitpunkt ist. Hinzu kommt die Unsicherheit zu welchen Preis ich die Immobilie verkaufen kann. Die Angst den Verkaufspreis zu hoch oder zu niedrig  angesetzt zu haben verstärkt die Zweifel. Daher ist es wichtig die Immobilie richtig bewerten zulassen. Für den Krefelder Immobilienmakler Krefeld und Immobiliengutachter bzw. Immobiliensachverständiger Jürgen Schreiber sollte man dies dem Immobilienprofi überlassen, denn es gibt unterschiedliche Verfahren, wie man Immobilien bewerten kann. Die wichtigsten Verfahren sind das Vergleichswertverfahren, Ertragswertverfahren und das Sachwertverfahren. Welches Verfahren angewendet werden kann, hängt z.B. von der Qualität der benötigten Daten ab, die für die Bewertung erforderlich sind. Aber auch die übliche Nutzung spielt eine Rolle. In der Regel wendet der Immobilienmakler Krefeld oder Immobiliengutachter bzw. Immobiliensachverständiger  2 Verfahren an. Dadurch hat er die Möglichkeit die ermittelten Ergebnisse auf Plausibilität zu überprüfen und die Ergebnisse entsprechend zu würdigen. Bei dieser Vorgehensweise kann der Eigentümer sicher sein, dass der ermittelte Wert zutreffend ist. Immobilien richtig bewerten ist der erste Schritt für ein zügige Vermarktung Ihrer Immobilie. Natürlich sind noch einige andere Schritte erforderlich um schnell einen guten Verkaufserfolg zu erzielen. Haben Sie noch Fragen zur Wertermittlung von Immobilien oder zum Verkauf, so sprechen Sie uns gerne an.

Wir sind als

Immobilienmakler Krefeld und Immobiliensachverständiger bzw. Immobiliengutachter

im Raum

Krefeld, Moers, Duisburg, Mönchengladbach, Düsseldorf, Neuss, Viersen, Rheinberg, Neukirchen-Vluyn, Kamp-Lintfort, St.-Tönis, Tönisvorst und am linken Niederrhein

 Immobilienmakler Krefeld, Immobilienmakler Moers, Immobilienmakler Duisburg,  Immobilienmakler Rheinberg, Immobilienmakler Neukirchen – Vluyn, Immobilienmakler Düsseldorf,

Immobilienmakler Krefeld – Traar, Immobilienmakler Krefeld – Bockum, Immobilienmakler Krefeld – Uerdingen, Immobilienmakler Krefeld – Verberg, Immobilienmakler Krefeld – Fischeln

 

Immobilienmakler Krefeld

Wir als Immobilienmakler Krefeld bieten Ihnen einen Maklerservice mit Mehrwert. Wer einen kompetenten Makler beauftragt kann Fehler vermeiden. Denn ein Immobilienmakler ist mehr als nur ein Vermittler. Als Immobilienmakler Krefeld und Immobiliensachverständiger bzw. Immobiliengutachter sind wir nicht nur Vermittler sondern auch ein Begleiter, Berater, Mediator, Analyst und Sachverständiger in einem. Der Immobilienmakler Krefeld Jürgen Schreiber  hilft Verkäufer und Käufer bei einem Verkauf die richtig Entscheidung zu treffen. Vertrauen Sie auf unsere Kompetenz und sichern Sie sich diesen Mehrwert.

Beste Vernetzung

Profitieren Sie von unserer besten Vernetzung. Ob Notarvertrag, Finanzierung, Sanierung und Renovierung für alles haben wir den richtigen Partner. Als Immobilienmakler Krefeld und Immobiliensachverständiger bzw. Immobiliengutachter können Sie sich auf unsere Expertise verlassen. Wir stellen die Stärken des Objektes heraus, wissen aber auch um Beseitigung von Schönheitsreparaturen oder energetischer Sanierung Bescheid.

Immobilienbewertung

Durch unsere Tätigkeit als Immobilienmakler Krefeld, Immobiliensachverständiger und Immobiliengutachter ermitteln wir einen realistischen und marktgerechten Wert für Ihre Immobilie. Auch unsere  Erfahrung  als Makler Krefeld hilft bei der Preisfindung und sorgt für weitere Sicherheit. Als Immobilienmakler Krefeld und Immobiliensachverständiger bzw. Immobiliensachverständiger kennen wir die Preise und wissen um gute Argumente bei der Preisverhandlung.

Sicherer Immobilienverkauf

Vertrauen ist gut Kontrolle besser. Als Immobilienmakler Krefeld arbeiten wir von Anfang an mit Ihnen vertrauensvoll zusammen. Wir erläutern Ihnen jeden unserer geplanten Schritte von der Bewertung bis zum Verkauf. Dadurch können Sie eine sichere Entscheidung beim Immobilienverkauf treffen. Ein guter Immobilienmakler ist der Garant für Ihren erfolgreichen Verkauf. So verkaufen Sie zum richtigen Preis. Als Immobilienmakler Krefeld finden wir die richtigen Argumente und die richtige Verkaufsstrategie. Deshalb sollten Sie nicht auf die Hilfe Ihres Immobilienmakler Krefeld verzichten. Verkaufen kann nur der, bei dem die Leute Vertrauen haben. Ein erfahrener Immobilienmakler ist hier der Mehrwert für Verkäufer und Käufer. Wir sind auf den Verkauf von Wohnimmobilien spezialisiert. Als

Immobilienmakler und Immobiliensachverständiger bzw. Immobiliengutachter in Krefeld, Moers, Duisburg, Rheinberg, Neukirchen – Vluyn, St.-Tönis, Tönisvorst, Möchengladbach,

begleitet Jürgen Schreiber Immobilien Sie beim Verkauf Ihrer Immobilie von Anfang an, damit Sie keine Fehler machen. Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin.

L + Slogan

 

Immobiliencheck

Ein Immobiliencheck gehört zu einem erfolgreichem Hausverkauf einfach dazu. Dazu zählen eine gründliche Analyse der Bestandsimmobilie oder der Neubauimmobilie aber auch  die Preisverhandlung mit dem Kaufinteressenten und natürlich ein fundiertes Wissen um Immobilienbewertung oder Baukonstruktion. Als Immobilienmakler Krefeld und Immobiliensachverständiger bzw. Immobiliengutachter in Krefeld führen wir sowohl für den Verkäufer als auch für den Käufer ein Immobiliencheck durch. Eine lange Vorarbeit, die richtige Preisfindung und professionelle Inserate sorgen für einen großen Kaufinteressenten Kreis. Bei einer hohen Anzahl von Kaufinteressenten kann man versuchen den Preis zu erhöhen. Dies sollte man jedoch behutsam machen denn andere Verkäufer wollen auch Ihre Immobilie verkaufen. So kann es Ihnen im Zweifel passieren, dass Sie am Ende gar keinen Käufer mehr haben. Durch unsere Tätigkeit als Immobilienmakler und Immobiliengutachter  bzw. Immobiliensachverständiger helfen wir Käufer und Verkäufer bei der Immobilienberatung. Angebot und Nachfrage bestimmen auch auf dem Immobilienmarkt die Grundregeln. Die Einigung des Verkaufspreises zwischen Verkäufer und Käufer ist unser Spezialgebiet als Immobilienmakler Krefeld. Im Gegensatz zu einem Schnelllebigen Gut ist man ein Immobilienkauf nicht mal eben so. Jeder Kaufinteressenten wird genau überlegen beim Kauf einer Immobilie welche Modernisierung-, Sanierungsmaßnahmen und Umbauten auf Ihm zukommen. Aber auch energetische Sanierung sind ein Thema. Durch unseren Immobiliencheck haben wir diese Details berücksichtigt und können den Käufer entsprechende fachkundige Antworten auf seine Fragen geben. Als Immobilienmakler Krefeld und Umgebung haben wir die  Erfahrung gemacht, dass nur ein Interessent, der alle seine Fragen geklärt hat, die Immobilie kaufen wird. Unsere Aufgabe als Immobilienmakler Krefeld in der Region Krefeld ist es Immobilien zu verkaufen bzw. zu vermieten. Ein gutes Geschäft ist, wenn beide Seiten lächeln. Aus diesem Grund ist ein kompetenter Immobilienmakler für Sie als Verkäufer und Käufer ein deutlicher Mehrwert. Ob eine fachgerechte Bewertung oder auch Inserate und Fotos, Grundrissaufbereitung oder Notartermin und eine hohe Fachkompetenz bringt für Verkäufer und Käufer mehr Flexibilität.

Als

Immobilienmakler und Immobiliensachverständiger bzw. Immobiliengutachter in Krefeld, Moers, Duisburg, Rheinberg, Neukirchen – Vluyn, St.-Tönis, Tönisvorst, Möchengladbach,

begleitet Jürgen Schreiber Immobilien Sie beim Verkauf Ihrer Immobilie von Anfang an, damit Sie keine Fehler machen. Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin.

 

 

  • Jürgen Schreiber Immobilien

    Geprüfter Immobilienmakler (ILS)

    Moerser Landstrasse 458a
    47802 Krefeld

    Mobil: +49 (0) 173 2 51 76 31
    Telefon: +49 (0) 2151 3 27 35 27
    info@immobilien-schreiber.com
  • Unbenannt kompetenzlogo
  • Advanced Search